Wir sind stolz darauf, mit einer renommierten britischen Universität, der University of Buckingham zusammenarbeiten zu dürfen, die hinsichtlich der Beschäftigung von Akademikern zu den Top-Universitäten gehört und in der British National Student Survey (Britische Nationale Studierendenumfrage) hinsichtlich der Studierendenzufriedenheit an erster Stelle steht.  Hier können Sie mehr darüber erfahren, warum es vorteilhaft ist, eine britische Universität auszuwählen und einen britischen Abschluss anzustreben.

  • Britische Universitäten sind aufgrund ihrer Forschungs- und Unterrichtsexzellenz allgemein anerkannt.
  •  Ein unabhängiges Organ, die Quality Assurance Agency (Qualitätssicherungsagentur) ist dafür verantwortlich, den hohen Standard der britischen Hochschuleinrichtungen aufrechtzuerhalten. Ein britisches Diplom ist die Garantie für eine hochqualitative Ausbildung.
  • 1.000 Jahre außerordentliche akademische Innovation – Großbritannien nimmt derzeit Platz 3 in der Welt der Innovationen ein.
  • Drei der Top 10 Universitäten der Welt sind in Großbritannien, einschließlich der besten Universität der Welt.
  • Arbeitgeber schätzen Abschlüsse an britischen Universitäten, weil sie den Fokus auf praktische Erfahrungen in der entsprechenden Branche legen und Studierende mit all den Fähigkeiten und dem Wissen ausstatten, die sie für eine erfolgreiche internationale Karriere benötigen.
  • Der auf Studierende ausgerichtete Unterricht im britischen Bildungswesen bedeutet, dass Sie sich die Unabhängigkeit, Selbstdisziplin und analytischen Kompetenzen aneignen, die Arbeitgeber von ihren Arbeitnehmern erwarten.
  • Da Englisch die Sprache des Global Business ist, ermöglicht Ihnen ein englischsprachiges Studium, Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.
  • Der Unterricht findet normalerweise in kleinen Gruppen statt, sodass Studierende Zugriff auf die Ausstattung und ausreichend Zeit haben, sich mit den Lehrenden auszutauschen.
  • Britische Studiengänge sind kürzer, wodurch Sie sowohl Kosten als auch Zeit sparen. Die Studienzeit unserer Vollzeit-Bachelorstudiengänge beträgt 3 Jahre, die unserer Masterstudiengänge 1 Jahr.
  • 38 Prozent der Nobel-Preisträger, die im Ausland studierten, absolvierten eine britische Universität.
English